Salzkammergut Trophy Individuell

Bad Goisern: Das Trophy-Team bietet heuer ein alternatives Rennformat an, bei dem die traumhafte Landschaft des Salzkammergutes in einem Mix aus Rennen und Tour erlebt werden kann!

Dabei kann man seine sportlichen Ambitionen auf den verschiedenen Distanzen ausleben, seine Zeit mehrmals verbessern oder mit verschiedenen Startnummern wahlweise in den Wertungsklassen Mountainbike, eMTB oder Gravel-Bike starten.

Von Juli bis einschl. 31. Oktober werden die Trophy-Strecken beschildert und einzelne Abschnitte, vor allem die Anstiege, mit einer permanenten Zeitnehmung versehen. Auf den Transferstrecken dazwischen braucht man nicht im Renntempo unterwegs sein, kann man Pausen einlegen, in den zahlreichen Hütten einkehren oder einfach die traumhafte Landschaft des Salzkammergutes genießen. Wer an einem Tag alle Zeitmess- und Kontrollpunkte einer Strecke in der vorgesehenen Reihenfolge absolvierthat, kommt in die Rangliste!

Regions- und Teamwertung auch bei der Trophy Individuell!

In den letzten Jahren gaben der Trophy die heimischen Biker mit ihren tollen Leistungen die entsprechende Würze. Aus diesem Grund wird es natürlich auch beim Modell der „Trophy Individuell“ die prestigeträchtige Regionalwertung geben. Etliche Regionssieger haben ihre Teilnahme bereits zugesagt. Neben der Wertung für die „Locals“ gibt es bei Salzkammergut-Trophy Individuell 2020 auch jene für Firmen-, Feuerwehr- und Slow-Motion- Teams sowie auf der F- und G-Strecke die bewährten Gemeindemeisterschaften!

Anmeldungen und alle Infos zur Salzkammergut-Trophy Individuell unter www.trophy.at/individuell

Beitragsbild: Martin Bihounek

Teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.