Fotos: Klaus Krumböck

Der Goiserer Fotograf Klaus Krumböck präsentiert bis 15. April 2021 einige seiner besten Bilder im Gemeindeamt Bad Goisern. Die Ausstellung umfasst über 40 seiner Werke, unterteilt in Sport- und Landschaftsaufnahmen, Familien- und Hochzeitsbilder, sowie Fotos von Menschen aus dem Salzkammergut. In seinen Werken spiegelt sich sein durchgängiger Stil, sowie Kreativität und die entspannte Stimmung bei seinen Foto-Shootings wider. Die Bilder erzählen Geschichten, mal abenteuerlich, mal emotional. „Allen gemein ist es, die Schönheit der Natur im Salzkammergut zu zeigen und den Betrachter der Bilder dabei mitzunehmen“, so der Outdoorfotograf.
Perfekt in Szene gesetzt werden seine Aufnahmen durch den Fine-Art Druck vom MedienAtelier Salzkammergut und Altholz-Rahmen vom Rahmenstudio Höllwerth. Nicht nur an grauen Tagen ist ein Besuch der Ausstellung zu empfehlen!

Der gebürtige Goiserer Klaus Krumböck ist nach 15 Jahren Marketingtätigkeit in Salzburg wieder in seine Heimat zurückgekehrt und seit Anfang 2020 Berufsfotograf. In seiner Freizeit tankt er Kraft in der Natur und in den Bergen.
Weitere Informationen finden Sie auf seiner Homepage:
https://klauskrumboeck.at

Foto: Klaus Krumböck

Die Ausstellung kann kostenlos zu den Amtszeiten im
Gemeindeamt Bad Goisern besichtigt werden:
Montag – Freitag von 07:30 – 12:00 Uhr
sowie Dienstag und Donnerstag von 14:00 – 17:00 Uhr

Teilen